• English language
  • German language
  • Italian language
  • Spanish language
Navigation

Impressum

Wichtige Informationen

Vertriebsbeschränkungen

Die Informationen auf dieser Webseite stellen kein Angebot von Produkten oder Dienstleistungen dar und sind nicht als Angebot zum Verkauf oder als Aufforderung zu einem Kaufangebot an Personen auszulegen, denen der Bezug solcher Informationen nach dem am Ort ihrer Staatsbürgerschaft, ihres Geschäfts- oder Wohnsitzes geltenden Recht untersagt ist.

Die Mediolanum International Funds Limited (‘MIFL’) hat die Zulassung für den Verkauf von Anteilen der GAMAX Funds, einem offenen Investmentfonds („fonds commun de placement”) gemäß Teil I des luxemburgischen Gesetzes über Organismen für gemeinsame Anlagen vom 17. Dezember 2010, und untersteht der Aufsicht der Luxemburger Finanzaufsichtsbehörde Commission de Surveillance du Secteur Financier. Als Umbrella-Fonds setzt sich GAMAX Funds aus drei Teilfonds zusammen: GAMAX Funds - Asia Pacific Fund; GAMAX Funds - Maxi-Bond und GAMAX Funds - Junior (im Folgenden („GAMAX Funds“). MIFL hat die Zulassung für den Verkauf von Anteilen der GAMAX Funds in Österreich, Deutschland, Italien, Luxemburg, Spanien und der Schweiz. Daher richten sich die hier enthaltenen Informationen über die GAMAX Funds an Anleger in Österreich, Deutschland, Italien, Luxemburg, Spanien und der Schweiz und dürfen außerhalb dieser Länder nicht verbreitet werden.

Sofern nicht anders angegeben, dürfen die Informationen in keiner Form ganz oder teilweise kopiert, vervielfältigt oder weiterverbreitet werden und sind nicht als Angebot oder Aufforderung zu einem Angebot für Anlagen in anderen Ländern als Österreich, Deutschland, Italien, Spanien und der Schweiz zu betrachten.

US-Einwohner

Diese Webseite und ihre Inhalte richten sich nicht an US-Einwohner. Es ergeht kein Angebot bzw. keine Aufforderung zur Anlage in Produkten, auf die Bezug genommen wird, an US-Einwohner. Die Bereitstellung von Informationen auf dieser Webseite stellt kein Angebot zur Anlage in GAMAX Funds an US-Einwohner dar. Die Anteile der Fonds dürfen nicht von US-Bürgern erworben oder an US-Bürger vertrieben werden.

US-Einwohner sind natürliche oder juristische Personen, die, ungeachtet der Quelle ihrer Einkünfte (i) die Staatsbürgerschaft der USA besitzen, (ii) in den USA ansässig sind, (iii) im Besitz einer Green Card sind, (iv) die Kriterien des Substantial Presence Test der US-Steuerbehörde (Internal Revenue Service) erfüllen oder (v) jede Körperschaft und jedes Unternehmen, die bzw. das nach den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika oder einer ihrer Gebietskörperschaften organisiert ist, sowie sämtliche Waren oder Treuhandverhältnisse, die den Bundessteuergesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika unterliegen. Insbesondere schließt dies alle Bürger der Vereinigten Staaten ein, die unter die Anwendung der Bestimmungen zur Foreign Account Tax Compliance in dem im März 2010 in Kraft getretenen US Hiring Incentives to Restore Employment Act („FATCA“) fallen.

Inhalte dieser Webseite

Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen beziehen sich auf die Produkte und Dienstleistungen, die von MIFL angeboten werden. Sie sind neutral zu verstehen und sollen weder eine Empfehlung oder Orientierungshilfe noch einen Vorschlag hinsichtlich der Eignung eines Produkts für Ihre eventuellen finanziellen Bedürfnisse darstellen.

Es werden zwar stets alle Möglichkeiten ausgeschöpft, um sicherzustellen, dass die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen korrekt sind, doch MIFL gibt keinerlei explizite oder implizite Zusicherung oder Gewähr hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der darin enthaltenen Informationen.

Zweck dieser Webseite ist die Bereitstellung allgemeiner Informationen über MIFL, seine Produkte und Dienstleistungen. Die Webseite erbringt keine Finanz- oder Anlageberatung.

Bitte beachten Sie Folgendes:

(i) Empfehlungen und Eignung

Verweise auf dieser Webseite auf Unternehmen und/oder Anlagen, die von einem Investmentfonds gehalten werden, sind nicht als Empfehlung für einen Kauf oder Verkauf auszulegen, sondern dienen lediglich zur Veranschaulichung. Kein Inhalt dieser Webseite stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments oder zur Bestellung von Anlageverwaltungs- oder Beratungsleistungen dar.

Keine der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen stellt eine Empfehlung bezüglich der Eignung von Anteilen der GAMAX Funds für Ihre persönlichen Zwecke dar.

(ii) Wertentwicklung von Anlagen

Alle Anlagen sind mit gewissen Risiken verbunden.

Bitte beachten Sie, dass die verschiedenen Arten von Anlagen, auf die gegebenenfalls auf dieser Webseite verwiesen wird, mit einem unterschiedlichen Maß an Risiko verbunden sind und nicht gewährleistet werden kann, dass eine bestimmte Anlage für das Anlageportfolio eines potenziellen Kunden geeignet oder rentabel ist. Bitte beachten Sie insbesondere die folgenden Hinweise.

Künftige Erträge hängen von künftigen wirtschaftlichen Bedingungen ab. Die Wertentwicklung der Vergangenheit oder die simulierte Wertentwicklung gibt nicht unbedingt verlässliche Anhaltspunkte für die zukünftige Wertentwicklung. Weder die Erfahrung der Vergangenheit noch die aktuelle Lage geben unbedingt genaue Anhaltspunkte für die Zukunft.

Auf dieser Webseite enthaltene Wertentwicklungsdaten werden nach Abzug von Gebühren und ohne Zeichnungsgebühren und Ausgabeaufschläge angegeben.

Der Wert Ihrer Anlage kann sowohl steigen als auch fallen. Der Ertrag, den Sie mit Ihrer Anlage erzielen, kann sowohl steigen als auch fallen, und es ist möglich, dass Sie weniger als den angelegten Betrag zurückerhalten. Die Anlage kann durch Wechselkursveränderungen und/oder Veränderungen der Marktbedingungen beeinflusst werden. Ihre Anlagerendite kann infolge von Wechselkursschwankungen oder Veränderungen der Marktbedingungen steigen oder sinken.

Die Finanzinstrumente, in die die GAMAX Funds investiert sein können, sind u.a. Aktien, auf Aktien bezogene Wertpapiere, Anteile von Organismen für gemeinsame Anlagen, Devisenkassa- und Devisenterminkontrakte, Optionen, Futures, Optionen auf Futures, Swaps, Geldmarktinstrumente, festverzinsliche Wertpapiere und Schuldtitel. Anleger sollten beachten, dass die GAMAX Funds zwar in jedes der oben genannten Instrumente investieren können, dazu aber nicht verpflichtet sind. Die individuelle Anlagepolitik und die Anlagebeschränkungen der einzelnen GAMAX Funds werden im Prospekt sowie in den Wesentlichen Anlegerinformationen im Detail beschrieben.

Die Anlage kann Wechselkursschwankungen unterliegen. Der Ertrag kann infolge von Wechselkursschwankungen steigen oder fallen.

Der Nettoinventarwert des Fonds kann aufgrund seiner Portfoliozusammensetzung oder der angewandten Techniken des Portfoliomanagements jederzeit einer hohen Volatilität unterliegen.

Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Umständen des einzelnen Kunden ab und kann sich künftig ändern.

Sie sollten im Hinblick auf Ihre spezifischen finanziellen Umstände einen Fachberater konsultieren und sich nicht auf den Inhalt dieser Webseite verlassen. Vor einer Anlage sollten Sie den Prospekt und die maßgeblichen Wesentlichen Anlegerinformationen für die GAMAX Funds sowie den letzten Jahresbericht (bzw. Halbjahresbericht, wenn dieser später veröffentlicht wurde) lesen und Fragen, die Sie zu diesen Dokumenten haben (u.a. auch Fragen zur Eignung der Anlage sowie Rechnungslegungs- und Steuerfragen), mit ihrem Fachberater klären.

Haftung/Schadloshaltung

Es erfolgt keine Zusicherung, Gewähr oder Verpflichtung hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen durch MIFL oder seine angeschlossenen Unternehmen und es wird von MIFL oder dessen angeschlossenen Unternehmen keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit solcher Informationen übernommen. Keinesfalls haften MIFL oder seine angeschlossenen Unternehmen gegenüber irgendeiner Person für direkte Schäden, indirekte Schäden, Sonder- oder Folgeschäden, Verluste oder Kosten, die sich aus einer Entscheidung oder Handlung ergeben, welche auf Basis der Informationen auf dieser Webseite oder einer mit dieser verlinkten Webseite getroffen bzw. vorgenommen wurde, oder durch die Verwendung solcher Informationen entstehen. Die gilt insbesondere auch für entgangene Gewinne, Unterbrechung der Geschäftstätigkeit, Verlust von Programmen oder Daten auf Ihren Geräten oder Sonstiges, auch wenn MIFL ausdrücklich auf die Möglichkeit oder Wahrscheinlichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Pflichten oder Haftung von MIFL gegenüber seinen Kunden nach luxemburgischem Recht sind dadurch weder ausgeschlossen noch eingeschränkt.

Sie sollten zur Kenntnis nehmen, dass das Internet kein hundertprozentig zuverlässiges Übertragungsmedium ist. MIFL übernimmt keine Haftung für Fehler bei der Datenübermittlung wie Datenverluste oder Schäden oder Veränderungen aller Art, insbesondere direkte Schäden, indirekte Schäden oder Folgeschäden, die aus der Nutzung der Produkte oder Dienstleistungen entstehen, auf die auf dieser Webseite verwiesen wird.

Sie stimmen zu, MIFL, seine leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, verbundenen Unternehmen und Lizenzgeber von allen Ansprüchen, Haftungsansprüchen, Schadenersatzleistungen, Verlusten oder Kosten, einschließlich Anwaltshonorare und Gerichtskosten, freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten, die aus oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit Ihrem Zugriff auf diese Webseite und die darin enthaltenen Informationen oder Ihre Nutzung derselben entstehen.

Verlinkte Webseiten

Diese Webseite kann Links zu Webseiten Dritter oder Informationen enthalten, die von Dritten bereitgestellt wurden. MIFL gibt keinerlei Zusicherung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit solcher Webseiten oder Informationen ab; solche Webseiten oder Informationen wurden und werden von MIFL nicht überprüft oder aktualisiert und MIFL weist Besucher darauf hin, dass jede Nutzung solcher Webseiten oder Informationen auf eigene Gefahr erfolgt. MIFL übernimmt keine Haftung, die sich aus den auf verlinkten Webseiten oder von Dritten bereitgestellten Informationen ergibt. Sie nutzen solche Webseiten und Informationen auf eigene Gefahr. Pflichten oder Haftung von MIFL gegenüber seinen Kunden nach luxemburgischem Recht sind dadurch weder ausgeschlossen noch eingeschränkt.

Marken, Urheber- und sonstige Rechte

Urheberrechte, Marken, Datenbankrechte, Patente und sämtliche ähnlichen Rechte an dieser Webseite und den darin enthaltenen Informationen sind Eigentum von MIFL, seinen Lizenzgebern oder den jeweiligen Dritten. Sie dürfen die Materialien nur für den persönlichen Gebrauch nutzen und als Ausdruck reproduzieren. Die Materialien dürfen ohne schriftliche Einwilligung von MIFL (bzw. ggf. der Einwilligung des Inhabers von Rechten Dritter) nicht vervielfältigt, verteilt, gespeichert oder übertragen werden. Keine der auf dieser Webseite enthaltenen Aussagen ist als Erteilung einer Lizenz oder Berechtigung zur Vervielfältigung oder kommerziellen Nutzung von geistigem Eigentum von MIFL oder Dritten auszulegen.

Diese Webseite kann Informationen enthalten, die durch verschiedene interne Quellen von MIFL und externe Quellen erstellt und gepflegt werden. Die Erlaubnis, urheberrechtlich geschützte Materialien zu vervielfältigen, erstreckt sich nicht auf Materialien, die Rechten am geistigen Eigentum Dritter unterliegen können. Die Genehmigung zur Vervielfältigung solcher Materialien muss bei den jeweiligen Rechteinhabern eingeholt werden bzw. anderweitig gesetzeskonform sein.

Die Markennamen, Logos und Marken von MIFL, die auf dieser Webseite erscheinen, dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Einwilligung von MIFL nicht für Werbung, Verkaufsförderungsmaßnahmen oder anderweitig in einer Weise verwendet werden, die die Unterstützung durch MIFL oder das Sponsoring durch oder eine Verbindung mit einem Produkt oder einer Dienstleistung impliziert.

Geltendes Recht

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung dieser Webseite und jede Streitigkeit im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseite luxemburgischen Recht unterliegt, und erkennen die Zuständigkeit der Gerichte in Luxemburg an.

Schutz der Privatsphäre und Datenschutz

MIFL verpflichtet sich gemäß dem luxemburgischen Datenschutzgesetz zum Schutz der persönlichen und/oder vertraulichen Daten, die Sie an MIFL weitergeben.

In Einklang mit dem anwendbaren Luxemburger Datenschutzgesetz und der Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (im Weiteren gemeinsam als „Datenschutzgesetz“ bezeichnet) erhebt, speichert und verarbeitet die Mediolanum International Funds Limited als Verantwortlicher (der „Verantwortliche“) auf elektronische oder andere Weise die von Ihnen aufgrund Ihrer Nutzung unserer Website oder aufgrund anderer Interaktionen mit uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten.

Zu den verarbeiteten personenbezogenen Daten gehören sämtliche Informationen, die eine direkte oder indirekte Identifizierung Ihrerseits, wie im Datenschutzgesetz definiert, ermöglichen. Dazu gehören unter anderem Ihr Name, Ihre Kontaktangaben (darunter postalische Anschrift und/oder E-Mail-Adresse), Ihre IP-Adresse oder Ihre Telefonnummer (die „personenbezogenen Daten“).

Die personenbezogenen Daten werden vom Verantwortlichen in seinem berechtigten Interesse und/oder zur Einhaltung der ihm auferlegten rechtlichen oder aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen bei Zustimmung Ihrerseits zur Verwendung der Cookies erhoben und verarbeitet, um entweder einen mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag zu erfüllen oder auf Ihren Antrag hin vorvertragliche Maßnahmen durchzuführen. Insbesondere werden die personenbezogenen Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erhoben und verarbeitet, darunter:

- der Betrieb, die Pflege, die Verbesserung und die Bewerbung unserer Website;

- der Zugriff auf unsere Website und deren Nutzung durch Sie sowie die Bereitstellung von Kundendiensten; und

- die Aufrechterhaltung unserer Beziehungen zu Ihnen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht für Werbezwecke.

Die personenbezogenen Daten können außerdem von den Datenempfängern des Verantwortlichen (die „Empfänger“) verarbeitet werden, bei denen es sich im Kontext der vorstehend erwähnten Zwecke namentlich um Unternehmen innerhalb der breiteren Gamax-Unternehmensgruppe handelt. Die Empfänger können in Eigenverantwortung die personenbezogenen Daten gegenüber ihren Vertretern und/oder Beauftragten (die „Unterempfänger“) offenlegen. Diese verarbeiten die personenbezogenen Daten ausschließlich zur Unterstützung der Empfänger bei der Bereitstellung ihrer Dienstleistungen an den Verantwortlichen und/oder zur Unterstützung der Empfänger bei der Erfüllung ihrer rechtlichen Verpflichtungen. Sämtliche Empfänger und Unterempfänger haben ihren Sitz in der Europäischen Union (die „EU“) oder in einem Land, das ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten sicherstellt. Die Empfänger und Unterempfänger können gegebenenfalls die personenbezogenen Daten als Auftragsverarbeiter (wenn sie diesbezüglich auf Weisung des Verantwortlichen handeln) oder selbst als Verantwortliche (wenn sie personenbezogene Daten für ihre eigenen Zwecke verarbeiten, namentlich, um ihre eigenen rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen) verarbeiten. Der Verantwortliche kann außerdem personenbezogene Daten an Dritte wie Regierungs- oder Aufsichtsbehörden, darunter Steuerbehörden, innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union, gemäß anwendbaren Gesetzen und Vorschriften übertragen.

Gemäß den im Datenschutzgesetz festgelegten Bedingungen bestätigen Sie Ihre Rechte auf:

• Auskunft zu Ihren personenbezogenen Daten;

• Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern diese unrichtig oder unvollständig sind;

• Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;

• Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;

• Löschung Ihrer personenbezogenen Daten;

• Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten.

Ferner erkennen Sie Ihr Recht an, Beschwerde bei der Commission Nationale pour la Protection des Données (CNPD) unter der Adresse 1, Avenue du Rock'n'Roll, L-4361 Esch-sur-Alzette, Großherzogtum Luxemburg, oder bei einer anderen zuständigen Datenschutzbehörde in dem EU-Mitgliedstaat Ihrer Ansässigkeit einzulegen.

Die personenbezogenen Daten werden vom Verantwortlichen vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Mindestspeicherfristen nur so lange vorgehalten, wie für die Zwecke der Datenverarbeitung erforderlich.

Sollten Sie Ihre Rechte wie vorstehend beschrieben wahrnehmen wollen, dann wenden Sie sich bitte an uns über den Abschnitt „Kontakt“ auf dieser Website.